Auf ein Selfie mit Ai Weiwei

Nach vier Jahren in Berlin geht der Menschenrechtler und weltweit beachtete Künstler aus Deutschland fort. WESTEND trifft Ai Weiwei in seinem Atelier und will wissen, warum er jetzt das englische Cambridge der deutschen Hauptstadt vorzieht und wie er die Demokratiebewegung in Hongkong einschätzt.    

Comments are closed.