Budapest: Kehrt Ungarns Donaumetropole Europa den Rücken zu?

Ungarn weigert sich trotz EU-Urteil Flüchtlinge aufzunehmen. So einen Affront gegen Europas Rechtssystem hat es noch nie gegeben. Nicht nur das: Orbáns Regime hat unabhängige Medien ausgeschaltet, Verlage mussten schließen. Ist ein freies Kulturschaffen unter diesen Umständen überhaupt noch möglich? Im Frühjahr 2018 wählt Ungarn ein neues Parlament. Es regt sich Widerstand unter Budapests Kulturschaffenden.

Comments are closed.