Iván Pérez – „Exhausting Space“

„Exhausting Space“ thematisiert die Bedrohung und Verteidigung der eigenen Freiheit. Das Stück entstand 2013 unter dem Einfluss der zunehmenden Homophobie in Moskau. Pérez Choreografien waren auf der Bühne der Pariser Oper und in dem BBC-Tanzfilm „Young Men“ (2016) zu sehen. Seit 2018 hat der Choreograf seine erste Chefposition als Leiter des „Dance Theatre Heidelberg“.

Comments are closed.