„Lise Meitner“ Dokumentation wird weltweit ausgestrahlt

Das ARTE Doku-Drama „Liste Meitner – Die Mutter der Atombombe“ (2012) wird nun weltweit im Programm des Deutsche Welle TV zu sehen sein. Die 52 minütige Dokumentation wird dafür ins Englische, Arabische und Spanische übersetzt werden.

Kürzlich erst wurde die WESTEND Produktion in der Kategorie „Women in Science“ für den „Science TV and New Media Award 2013“ nominiert.

Comments are closed.