“Humans of the Holocaust”

Mit Auschwitz-Tattoo und Judenstern. Das Social-Media Projekt “Humans of the Holocaust” entstand, als Fotojournalist Erez Kaganovitch auf beunruhigende Schlagzeilen stieß: Die Hälfte der Millenials in den USA haben noch nie von Auschwitz gehört! Kaganovitz – selbst Enkel von Holocaust-Überlebenden – erzählt die Geschichten der Überlebenden, ihrer Kinder sowie der Juden auf der ganzen Welt – in humorvollen und unkonventionellen Bildern.

With Auschwitz-Tatoo and Yellow Badge. The social media project “Humans of the Holocaust” emerged when photo journalist Eretz Kaganovitz read alarming headlines: half of the Millenials in the US have never heard about Auschwitz! Kaganovitz – a grandchild of Holocaust survivors himself – tells the story of survivors, their children and the Jews in the whole world, in humorous and unconventional pictures.

Comments are closed.