Mit den Dakh Daughters durch Kiew

Kurz nach den Parlamentswahlen zeigen uns die provokant-poetischen Musikerinnen die ukrainische Hauptstadt. 2014 wurden die Dakh Daughters auf den Barrikaden des Maidan zum Sprachrohr einer pro-europäischen Bewegung. Die Suche nach einer spezifisch ukrainischen Kultur treibt sie an. Der Beitritt zur EU als zentrales Ziel ist heute in der Verfassung verankert. Doch für die Dakh Daughters steht fest: Eine grundlegende Veränderung des Landes kann nur vom Volk kommen.

Comments are closed.