WESTEND in den Hinterzimmern von Hitlers Macht

Mit seiner neuen Erzählung beweist Eric Vuillard, dass die Geschichte noch nicht auserzählt ist und widmet sich einer besonderen Zusammenkunft: Am 20. Februar 1933 schmieden Göring, Hitler und 24 Vertreter der deutschen Industrie einen Pakt, der zum Anschluss Österreichs führen wird. Dafür wurde Vuillard der Prix Goncourt verliehen. WESTEND hat den Autor getroffen.

Comments are closed.